primion Partner

primion_Partner_16_RGB_300x178

Bild | Veröffentlicht am von | Kommentar hinterlassen

Auch Rettungskräfte brauchen Sicherheit

LFWV

Landesfeuerwehrverband Vorarlberg

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

primion Zutrittskontrolle und Zeitwirtschaft in der WKÖ Wien

primion_Kundenzeitschrift_prime_News_17_2015

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

CTC: Ein Legic Chip, der mehrere Sprachen spricht!

ctc4096Für den Anwender vom CTC-Datenträger ist es möglich, eine Karte in gemischten Leser-Infrastrukturen zu verwenden“ So kann der prime-Benutzer beispielsweise ausgewählte Bereiche mit einem sehr hohen Sicherheitsbedürfnis isoliert auf LEGIC advant umstellen, ohne dabei sein ganzes System austauschen zu müssen. Oder aber er hat die Möglichkeit, eine Migration von prime zu LEGIC advant schrittweise durchzuführen. „Mit CTC ermöglichen wir unseren Endkunden absolute Flexibilität bei der Weiterentwicklung ihrer Systeme“.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Sicherheitstechnik der Zukunft

Die Firma >>  team x  << sorgt dafür, dass Musik dort bleibt, wo sie hingehört!

WKV_Zeiterfassung_S4

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Hausmesse BÖMAG 2014

Dabei gab es für die zahlreichen Besucher viel zu bestaunen und zu sehen, denn was viele nicht wissen – neben dem Baustoffhandel „Let´s do it” und dem „Muntafuner Trachtaställi” sind noch weitere Firmen dort anzutreffen. Die Vorarlberger Landesversicherung, das TEAM X, die Optikzone und die Maschinenbau GmbH TerraTec haben ihren Firmensitz ebenfalls im besagten Areal.FG7H54YD

„Wir möchten unseren Kunden das vielseitige Angebot im Bömag-Areal aufzeigen. Die Hausmesse bietet dafür die passende Gelegenheit”, so Bömag-Firmenchef Jürgen Mangeng.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Hausmesse 2. und 3. Mai 2014

Gerne informieren wir Sie auf der Messe ausführlich über unsere Produktpalette und laden Sie ein, mit uns einzelne Systeme zu testen.

Hausmesse

Veröffentlicht unter Leitstand, primion, Sicherheit, Uncategorized, Video, Zeiterfassung, Zutrittsysteme | Kommentar hinterlassen

Der Weg von LEGIC prime zu LEGIC advant

Die CTC-Plattform schafft individuelle und flexible Migrationsszenarien für heutige Betreiber von Legic prime-Anwendungen.
Anstatt in einem Schritt die ganze Installation auswechseln zu müssen, können mit der CTC-Plattform schrittweise die Transponder und einzelne Bereiche auf LEGIC advant umgestellt werden.
Wer sich heute für die CTC-Plattform entscheidet, investiert in nachhaltige Sicherheit. Der Cross-Standard-Transponder-Chip entspricht dem fortschrittlichen Sicherheitsniveau der LEGIC advant Technologie; zugleich befindet sich ein prime Speicher auf dem Chip.

Ein LEGIC advant Leser kann ausserdem auch auf den prime Speicher zugreifen, womit diese Daten auch nach Abschalten der LEGIC RF Schnittstelle bei den verwendeten Lesern verfügbar bleiben.

ctc_architecture_550px_550x413CTC4096_n

Veröffentlicht unter Uncategorized, Zeiterfassung, Zutrittsysteme | Kommentar hinterlassen

Web-Browser-Technologie als Applikationsstandard bietet wesentliche Vorteile gegenüber herkömmlicher Lösungen

  • weltweite ortunabhängige Verfügbarkeit
  • einfache Einbindung von Außenstellen und Heimarbeitsplätzen über Intra- und Internet
  • Zentrale Pflege aller Einstellungen und Programme
  • Kein zusätzlicher Installationsaufwand an den Arbeitsplätzen
  • Betriebssystemunabhängigkeit der PC-Arbeitsplätze

Portfolio-primion

Veröffentlicht unter Uncategorized, Zeiterfassung, Zutrittsysteme | Kommentar hinterlassen

Die Zeit ist reif

Zeiterfassung ist keine Ausgeburt des Kapitalismus. Sie ist vielmehr der Schlüssel zu flexiblen Arbeitszeitmodellen und einer soliden Angebotskalkulation. Akzeptiert wird das System allerdings nur, wenn es so einfach zu bedienen ist wie time Card.

Es gibt viele gute Gründe, Arbeitszeiten zu erfassen: Exakte Stundennachweise sind beispielsweise erforderlich, um Überstunden abzurechnen. Vor allem bei Dienstleistungen erwarten Kunden eine genaue Aufstellung der geleisteten Tätigkeiten. Und auch intern ist es sinnvoll, den auf Projekte und Kostenstellen aufgelaufenen Aufwand zu analysieren, um Budgets und Rentabilität im Auge zu behalten.

Business&IT_Test

Veröffentlicht unter Uncategorized, Zeiterfassung, Zutrittsysteme | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen